Chemnitz 2018

Deutsche Nachwuchsmeisterschaften

Die diesjährigen Deutsche Nachwuchsmeisterschaften wurden in Chemnitz vom 11.01 bis 14.01.2018 ausgetragen. 

Vier Eiskunstläuferinnen und Läufer des WSV-Aschaffenburg starteten in die neue Saison 2018.
Carmen Wolf stellte sich in Chemnitz bei der Deutschen NW der bundesweiten Konkurrenz.

Sie zeigte Ihr neues, anspruchsvolles Kurzprogramm in Ihrer Altersklasse Nachwuchs Mädchen, und im Anschluss eine ausdrucksstarke Kür mit der gewohnten Souveränität und sicherte sich dadurch in einem starken  20er Starterfeld den 1. Platz mit 86,32 Punkten.

Maxim Knorr startete in einem 10er Starterfeld zur Deutschen Nachwuchsmeisterschaft in seiner Altersklasse Nachwuchs Jungen und bot ein temperamentvolles Kurzprogram und eine Kür, mit glänzenden 3-fach Sprüngen, gut interpretiert zu seiner Kür Musik.
Dafür erhielt er den 3. Podest Platz mit 102,75 Punkten.

Weitere Platzierungen: Catharina Hausladen, Junioren Damen, 21er Starterfeld, Platz 6, 114,48 Punkte. Roman Grigoriev, Nachwuchs Jungen, 10er Starterfeld,  Platz 7, 84,88 Punkte.



von links: Carmen Wolf, Trainerin Svetlana Knorr, Maxim Knorr

 

Die kompletten Ergebnistabellen